zurück zur Wunderwerkstatt

 

Im Winter - 30 Entdeckerkarten mit Suchtipps und Gesprächsstarter (3. Auflage)

ek_winter_mit
ek_winter_mitek_winter_titelek_winter_mond
9,80 € Autor: WunderwerkstattWunderwerkstatt

8 verfügbar
+
In den Warenkorb

30 EntdeckerKarten mit Rückseiten und Titelkarte 

  • mit bunten Suchmotiven 
  • mit großer Beschriftung in Schuldruckschrift und großem Abhake-Kästchen
  • Rückseite mit Suchtipps und spannenden Informationen, die interessante Gesprächsanlässe bieten

Die Entdeckerkarten Winter gibt es vergünstigt im Paket Jahreszeiten 

Gut zum Winterset passen die angrenzenden Jahreszeiten Herbst und Frühling.

Das kannst Du alles mit den Entdeckerkarten machen

Ausflüge vorbereiten: Vor dem Wandern oder Spazieren gehen gemeinsam die Motive zusammensuchen, die man unterwegs entdecken kann.

Tipp: Je jünger die Kinder, desto weniger Karten verwenden.

Forschen und entdecken: Aus dem Ausflug eine Entdeckungsreise machen! Alles, was gefunden wird kann abgehakt werden (z.B. mit einem abwischbaren Stift).

Gesprächsstarter: Während und nach dem Ausflug schauen, ob sich Entdecker-Gespräche ergeben. Auf der Rückseite der Karten findest du extra Inspiration. Mehr wissen natürlich Google und Co.

Leseübung / Schule / DAZ: Wir verwenden erstleserfreundliche Druckschrift. So können die Karten auch  im Deutschunterricht verwendet werden.

Sortierübung zur Kategoriebildung: Man kann die Motive nach Kategorien sortieren: Tiere, Blumen, Gegenstände - oder nach Farben.

Materialhinweis

Du bekommst die Karten (89x89mm) beidseitig gedruckt, mit runden Ecken und einem Buchbindering verbunden per Post zugeschickt. Die Karten sind beidseitig zellophaniert, das heißt sie sind stabil und wasserabweisend.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.